Skip Navigation Links

50 Jahre Peter Huber Kältemaschinenbau

Hochgenaue Temperierlösungen seit 1968



2018 feiern wir das 50-jährige Bestehen von Peter Huber Kältemaschinenbau. Das Jubiläumsjahr ist ganz unserem Vater, dem Gründer und Visionär Peter Huber gewidmet. Seine Innovationen in der Kältetechnik, allen voran die revolutionäre Unistat-Technologie, haben das Unternehmen und die gesamte Temperiertechnik nachhaltig geprägt. Mit Pioniergeist, innovativen Ideen und nachhaltigem Handeln hat mein Vater den Grundstein für unseren heutigen Erfolg gelegt. Wir wollen auch in Zukunft Ihre erste Adresse für innovative und umweltverträgliche Temperiertechnik sein.

Wir müssen nicht die Größten sein, die Besten wollen wir sein.
Daniel Huber
Daniel Huber,
Vorstandsvorsitzender



Geschichte und Meilensteine

Seit 1968 entwickeln und produzieren wir hochgenaue Temperiergeräte für Forschung und Industrie. Weltweit sorgen unsere Produkte für eine präzise und reproduzierbare Temperaturführung im Labor, im Technikum und in der Produktion.

     
1968 Peter Huber gründet das Unternehmen. Als Autodidakt bringt er sich das Wissen zur Kältetechnik selbst bei und wird der zweite Meister im Kälteanlagenbau in Süddeutschland. In der Branche wird er schnell als „Kältepapst“ bezeichnet.   1976 Markteinführung des Ministat®, dem kleinsten Kältethermostat der Welt, und des Variostat®.
             
 
1980 Markteinführung der Plug & Play-Technologie. Die ersten austauschbaren Regler für alle Laborthermostate. 1984 Gründung der Peter Huber Kälte-maschinenbau GmbH. Die fünf Kinder von Peter Huber werden Gesellschafter.
             

1986 Verleihung des Dr.-Rudolf-Eberle-Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg für die Entwicklung des Rotostat® Rotationsverdampfer-Arbeitsplatz. 1989 Unistat® Tango®  
Ein völlig neues, hochdynamisches Temperiersystem erobert den Weltmarkt.
             

1994 Gründung des "Tango Clubs"
In der Schweiz wird
von 40 Anwendern der legendäre "Tango Club" zum aktiven Meinungsaustausch gegründet.
  1998 Bau der Tangofabrik am neuen Standort im Industriegebiet
Offenburg-Elgersweier.
             

2005 Tango® Nuevo
Die Weiter-entwicklung des erfolgreichen Unistat Tango setzt neue Maßstäbe mit "TAC"-Regelung (True Adaptive Control).
  2008 CC-Pilot® Regler
Einführung eines hochmodernen Reglers mit Plug & Play-Technologie, TFT-Display und
E-Grade-Funktion.
             

2009 Petite Fleur®
Der "kleine Tango" erweitert die Unistat-Reihe nach unten und ermöglicht nun ein professionelles Scale-up.
  2010 Gründung von Huber India mit Sitz in Bangalore und Gründung der Huber Swiss GmbH in Möhlin in der Schweiz.
             

2009 Das Produktsortiment wird um Laborthermostate mit Basisausstattung und einfacher Bedienung erweitert.   2012 Neue Reglergeneration Pilot ONE® mit zukunftsweisender Technik und modernster Bedienfunktion.
             
     
2014   Die internationale Ausrichtung des Unternehmens wird mit der Gründung von Huber USA Inc. mit Sitz in Cary gestärkt.   2016 Umwandlung zur Aktiengesellschaft. Daniel, Joachim und Bärbel Huber sowie Beatrice Geiler werden Vorstände.
             
 
2017 Mit dem Erwerb von Van der Heijden Labortechnik wird das Produktportfolio nochmals erweitert. Huber UK & Ireland wird gegründet.   2018   Firmenjubiläum
50 Jahre Huber

Wir feiern 50 Jahre Huber und widmen das Jubiläumsjahr ganz dem Gründer und Visionär Peter Huber.
             
     

   
 
 

Hochgenaue Temperiertechnik, die Ihnen die Arbeit erleichtert,
das ist unsere Mission.

 
   



















  
Peter Huber Kältemaschinenbau Home  |  Kontakt  |  AGB  |  Impressum  |  Sitemap